PmdD – Der Picture my day Day 2013!

Hallo liebe Leser, hier kommt also mein Beitrag zum Picture my day Day in 2013. Ich habe zwar letztes Jahr schon mit gemacht, allerdings hatte ich damals noch keinen Blog :???:. Naja aufjedenfall dieses Jahr endlich mit folgenden Fotos, ich hoffe ihr findet Gefallen an dem Prinzip des PmdD’s. 🙂

Ich erkläre euch mal den  PmdD:

PmdDAm Picture my day Day wird der Tag in Fotos dokumentiert. Man kann so ziemlich alles Fotografieren was einem wichtig erscheint. Mit machen kann jeder ob per Twitter, Facebook oder Instagram. Für die Blogger unter euch, stellt man die Bilder auf seinen Blog.

Ihr müsst auch keine unglaublich spannenden Fotos machen, viele Leute interessiert es mal was  andere oder Freunde am Tag so machen. Jedes Jahr gibt es einen neuen Host für diesen Tag. Dieses mal ist es Chris, der meiner Meinung nach der beste Bamberger Blogger ist. Ihr könnt seinen Blog hier besuchen. 

Ich finde den PmdD eine super Idee! Manche Bilder die man so sieht sind wirklich witzig oder einfach alltäglich, aber dennoch sehenswert 😉

Hier also meine Bilder 🙂

HaareMorgendliches Haare machen 🙂

TrunstadtSchulweg in eisiger Kälte :/ brr

BusBusfahrt mit Sonnenaufgang 🙂

SchuleSchule mit „Let the good Times Roll“-Jute 🙂

HeimwegAb nach Hause 🙂

EssenLecker Topfinito 😛 yummi

HausaufgabeHausaufgaben mit Panda, Gorilla & Co. 😀

eintragBeitrag schreiben für euch 🙂

Hörnchen

Hörnchen :>

SchnitzelSchnitzel mit Kartoffelsalat 😛

LaptopBloggen und nebenbei Berlin Tag & Nacht anschauen c:

Fernsehn
Entspannen und Film schauen 🙂

Kindle
Zum Ende des Tages noch etwas lesen 🙂

Ich hoffe euch gefällt mein Beitrag zum PmdD und viel Spaß beim nächsten mal 😉

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *